filme‎ > ‎

1 Die Entführung

 

Die Entführung

52', von Frank Garbely , 2014

 

 

 

 

 

       

erzählt das dramatische Schicksal des Industriellen LUCHINO REVELLI-BEAUMONT, ein besonders erfolgreicher und mächtiger Wirtschaftskapitän. Er gehörte jenem kleinen Manager-Stab an, der den Turiner Autohersteller FIAT zum erfolgreichen internationalen Grosskonzern ausbaute. Er war der Architekt der VAZ/FIAT-Werke, damals die staatliche Automobilindustrie in Sowjet-Russland und heute noch eine der grössten Autofabriken auf der Welt. Er war Präsident von Fiat Argentinien, Fiat Brasilien und zuletzt Generaldirektor von Fiat France. Doch dann – auf der Höhe seines Schaffens – schlägt das Schicksal zu und setzt der grossen Karriere des aussergewöhnlichen Managers abrupt ein Ende. Revelli wird entführt. Auf den sensationellen Aufstieg folgt der dramatische Absturz - und macht sein Leben zur Hölle, bis heute. Zum ersten Mal erzählt das Entführungsopfer über die traumatisierenden drei Monate.

 

 

ISAN: 0000-0004-3784-0000-X-0000-0000-C

 

Filmfestival Genf, 2015

 

Vimeo: https://vimeo.com/167305664

Comments